Zielgruppen - Grey Angels & Grey Devils

Slider

Grey Angels & Grey Devils

Logo-web.png

“Sport ist eigentlich nicht mein Ding. Bis zur Rente habe ich um Fitness, sportlichen Wettbewerb u.ä. einen Bogen gemacht. Aber mit dem Alter kommen die ersten Zipperlein, Bluthochdruck und nachlassende Kräfte. Also habe ich mich Marcs professioneller Unterstützung anvertraut. Zweimal in der Woche gehen Hanna und ich in sein gut ausgestattetes Studio. Und auch wenn der innere Schweinehund mir immer noch einreden will, es wäre besser, im Lesesessel hocken zu bleiben, merke ich Veränderungen an meinem Körper. Krafttraining, Gleichgewichtsübungen, Belastung von Muskeln, die sonst wenig zum Einsatz kommen – Marc hat ein abwechslungsreiches Programm und einen aufmerksamen Blick dafür, was mir zumutbar ist und was mich überfordern könnte. Demnächst werde ich 70 und dank der regelmäßigen Stunden bei Marc fühle ich mich fit und bereit, die Herausforderungen des Alters mit Optimismus anzugehen.”

Karl-Heinz Kuke

“Mein Name ist Hanna, ich bin 70 und immer noch freiberuflich tätig. Allerspätestens Anfang 60 habe ich gemerkt, dass ich etwas tun muss für meinen Körper, sonst drohen Schmerzen im Rücken, nachlassende Beweglichkeit und abnehmende Fitness. Schon länger hatte ich einen Personal-Trainer und ging regelmäßig schwimmen, aber erst seit ich bei Marc bin und mit ihm nun schon mehr als drei Jahre lang trainiere, macht mir das Training richtig viel Spaß. Marc findet immer das richtige Maß an Schwierigkeit für mich, abwechslungsreiche Übungen und einfach die richtige Mischung für Kraft, Beweglichkeit, Balance, Koordination und Ausdauer. Aber er setzt auch die richtigen Anreize, um mich aus meiner persönlichen Komfortzone herauszuholen und meinen Ehrgeiz zu wecken. Ich fühle mich dank seines Trainings rundherum fit, halte mein Gewicht und freue mich jedes Mal auf die Trainingseinheit mit ihm.”

Hanna Timmann